„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“

img_0282Hallo ihr lieben und Willkommen auf meinem Blog!

Mein Name ist Luisa und ich bin eine 18 Jährige Schülerin die sich vor gut drei Jahren für den Vegetarischen Lebensstil entschieden hat. Seit fast einem halbem Jahr lebe ich nun auch vegan. Der Hintergrund für meine Ernährungsumstellung hat viele Gründe. Zum einen hatte ich schon als Kind und Teenager nicht wirklich einen guten oder bewussten Draht zur Ernährung. Kein Kind beschäftigt sich glaub ich wirklich nachhaltig mit dem Thema Ernährung und der Nachhaltigkeit dieser. Angefangen hat das ganze mit einem Vorsatz und dem Hintergrund des Moralischen Aspekts von Fleischkonsum zum Neujahr. Mein Ziel war es bis Karneval keinen Alkohol mehr zu trinken und Fleisch von meiner Nahrungsliste zu streichen. Aus diesen zwei Monaten sind mittlerweile fast Drei Jahre geworden in denen ich mich Alkohol- und Fleischfrei ernähre. Im Laufe der Zeit habe ich auch aufgehört Fisch zu essen und meinen Konsum an Tierischen Produkten enorm eingeschränkt. Und ich fühle mich besser den je! Ich habe mich viel mit dem Thema auseinandergesetzt. Viele denken Vegetarier und Veganer essen nur Obst und Gemüse, aber hinter einer ausgewogenen Vegetarisch-Veganen Ernährung steckt soviel mehr! Auf meinem Blog möchte ich euch meine Rezepte und viele andere interessante Beiträge im Bezug auf eine Vegetarische und Vegan Lebensweise zeigen und vielleicht viele die durch Zufall auf meinen Blog stoßen davon zu überzeugen wie gut diese Lebensweise doch eigentlich ist.

Fleischfrei glücklich leben – genial und so einfach!

Des weiteren möchte ich euch aufzeigen wie man seinen Körper eigentlich „richtig liebt und nährt“. Hierbei geht es um Körper und Seele, welche im Einklang sein müssen damit wir wirklich gesund sind. Es handelt sich um ein sogenanntes Wechselspiel. Ist dieses Spiel gestört, geht es uns schlecht und unser Körper zeigt uns das. Ich möchte euch deswegen auch mögliche Ursachen für gesundheitliche Probleme zeigen, welche vielleicht dazu beitragen dass ihr euren Körper besser verstehen lernt. Denn unser Körper ist ob wir wollen oder nicht, dass was uns durchs Leben begleitet. Er ist wie ein Esel, der unsere Lasten trägt.Je besser wir ihn also behandeln und Pflegen, desto länger kann er uns mit seiner vollen kraft beistehen!

Liebevoll tue ich, was ich kann, um meinen Körper bei der Erschaffung vollkommener Gesundheit zu unterstützen – Louise L. Hay

IMG_2498.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s